Die Essence Out of Space Stories-Nagellack – Review

Hallöchen!

Eine Monsterüberschrift, ich weiß, aber ich bin euch doch noch eine Meinung zum Nagellack Nr. 03 „Space Glam“ der essence Out of space-Stories-Serie schuldig.

Gekauft hatte ich ihn letztens bei meinem DM

Nagellack „Out of Space Stories“ von Essence, Nr 03 „Space Glam“

Hier seht ihr das Ergebnis. Ich habe 2 Schichten Lack verwendet und muss sagen, dass ich vom „Space Glam“ begeistert bin.

Die Farbe wird als „Braun“ beschrieben, mir kommt sie allerdings eher wie „Lila“ vor.

Der Nagellack trocknet recht schnell und blättert auch nicht so leicht ab.

Ich habe den Lack bei dm für 1,95 Euro ergattert. Ein Preis, der völlig in Ordnung geht.

Sicher kein Nagellack für ein formelles Meeting, aber doch für die Freizeit / zum Weggehen hervorragend geeignet! 😀

So, das war meine kleine Review.

Vielleicht kommt bald noch eine Nagellack-Session, mal schau’n. 🙂

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Eure Mel

Advertisements

Ein kleiner DM-Haul.

Letzten Samstag konnte ich mal wieder nicht an mich halten und musste wieder beim essence und beim Kosmetik-Stand zugreifen! Es ist doch immer das gleiche! 🙂

Juhhuu, wieder Zuwachs...und ich muss wieder aussortieren...
Juhhuu, wieder Zuwachs…und ich muss wieder aussortieren…

4 schöne Sachen landeten in meinem Einkaufswagen! Das Oberthema lautet: Nägel!

essence quick & easy sponge nail caring oil
essence quick & easy sponge nail caring oil

Das essence quick & easy sponge Nail Oil

Das war auch ein Fehlkauf. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil! Ich dachte, es handelt sich hierbei um einen Nagellackentferner und hab einfach wild und spontan zugegriffen! Trööööt! Es ist pflegendes Mandelöl für die Nägel! Riecht gut, aber so etwas brauche ich nicht.

Nagellack essence Space Stories „Nr. 03 Space Glam“

Hui, wie der glitzert.
essence Space Stories Nr 03; Space Glam

Sowas schon eher! Die Farbe fand ich schön und deswegen musste der jetzt einfach mal sein!

Nail Art Stickers von Broadway

Nail Art Stickers von Broadway
Nail Art Stickers von Broadway

Meine ersten Nail Art Stickers. MIt denen komme ich besser klar, als mit den Stempeln. Hab am Samstag (25.02.) auch 3 gleich aufgeklebt und 2 haben bis gestern (1.03.) noch hervorragend gehalten! Die Stickerpackungen kosteten jeweils 2,99 Euro.

So, das war mein kleiner Haul!

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!

Eure Mel

 

Die My little Box Januar 2016…

…oder sollte ich sagen: der My little Beutel?!? Immerhin kommt die Januar-Edition diesmal (fast) ganz ohne Pappe aus…

rebuy-mlb-001

Toll, nicht? Da passt viel rein!
Toll, nicht? Da passt viel rein!

Vorab möchte ich sagen, dass ich die My little Box jeden Monat zu mir nach hause geschickt bekomme, im Abo sozusagen. Diesmal hat sie mich wieder total geflasht! 🙂

Körpercreme vom My little Beauty, 100 ml
Körpercreme von My little Beauty, 100 ml

Eine revitalisierende Körpercreme sozusagen! Ich habe sie noch nicht ausprobiert. Sie riecht sehr fruchtig,  mit Ingwer und Sonnenblumenöl.

Timeless Planner
Timeless Planner

Juchhe, ich liebe Planer, in allen möglichen Ausführungen! Dieser ist voll mit Fragen, Sprüchen und guten Wünschen. Ich freue mich schon aufs Ausfüllen! 🙂

Ein Porenminimizer von Benefit, 7,5 ml
Ein Porenminimizer von Benefit, 7,5 ml

In einer meiner vorherigen Boxen von My little Box war schon einmal ein Porenverkleinerer von Sisley dabei. Ich fand, er hatte auch etwas gegen meine große Poren geholfen. Mal sehen, was dieser hier von Benefit bewirkt.

Ein Schal!
Ein Schal!

Ziemlich cool! Ein toller Schal, den ich mir auch sogleich heute morgen umgeschwungen habe. Ein Foto von dem ausgepackten Schätzchen gibt es demnächst natürlich auch!

Peeling-Maske von Noxidoxi
Peeling-Maske von Noxidoxi

Eine Peeling-Maske habe ich noch nicht zuhause, von daher kam mir diese hier von Noxidoxi sehr gelegen! Wird demnächst ausprobiert!

Das waren schon alle Sachen aus der My little BoxJanuar Ausgabe! 🙂

Ein Video wird es dazu aber auch noch geben!

januar-ueberblick

Kennt ihr die My little Box schon, bzw. habt ihr sie schon einmal ausprobiert?

Ich wünsche euch einen schönen Tag! 🙂

Eure Mel

*Die essence Winter Glow Edition*

Hallöchen,

alles gut bei euch, meine lieben Teagarden-Besucher? Am Samstag war ich mal wieder Kleinigkeiten besorgen, wie Vogelfutter und Streusalz, das übliche eben. Gerade packte ich mir noch ein lilafarbenes Schaumbad und eine Packung Zahnpasta in mein Wägelchen als ich sie entdeckte, die „Winter Glow“ Edition von essence, jetzt auch in meinem Kaufland! Jauchz! Da habe ich doch gleich zugeschlagen!

essence

Ja okay, da habe ich dann spontan noch eine Mascara mitgenommen, aber meine alte macht es eh nicht mehr lang‘, also: Who cares? 😀

Forbidden Volume Mascara "Rebel"
Forbidden Volume Mascara „Rebel“

Diese Mascara habe ich noch nie ausprobiert. Da sie ja „verbotenes Volumen“ zaubern soll, bin ich ja mal gespannt, ob das so auch hinhaut!

essence-powder-lipstick2
Essence Powder Lipstick Winter Glow „Melt my Lips“

Diesen Powder Lipstick habe ich gleich in beiden Varianten gekauft, weil ich die Farben so schön fand. Der Lipstick wird mit einem feinen Schwammpinsel aufgetragen, was ich super finde.

essence-powder-lipstick
Essence Powder Lipstick Winter Glow „Winter kissed“

Dieser Lipstick ist einfach klasse! Durch den Schwammpinsel leicht aufgetragen, hielt er unheimlich lange auf den Lippen. Die Farbe „Winter kissed“ gefällt mir am besten!

essence-matt-lipgloss

Noch nicht ausprobiert. Heute Nachmittag werde ich ihm aber mal einen Test unterziehen! 🙂

Icy Matt Nagellack "Miss Frost"
Icy Matt Nagellack „Miss Frost“

Oh ja, dieser Lack hat einen ziemlich coolen Frosteffekt. Er ist matt und sieht wirklich so aus, als ob man die Nägel schockgefrostet hätte. Er trocknet ziemlich schnell, hält aber nicht lange. Schon nach weniger als 24 Stunden blätterte hier und da ein Stückchen ab.

So, das war ein kleiner essence-Haul.

Nun wünsche ich euch noch einen schönen und entspannten Sonntag! 🙂

Eure Mel

Die My little Box Dezember 2016

christmas2Bei der Bildbearbeitung ist soeben dieses, wie ich finde, sehr spacige Foto entstanden. 🙂 Natürlich sieht die My little Box aus Dezember nicht so aus…

christmas
Sondern so.

Das Motto ist Programm. Es dreht sich diesmal alles um das Fest der Feste: Weihnachten.

Seit Sommer trudelt bei mir jeden Monat eine kleine MylittleBox ins Haus, mit Beauty- und Lifestyle-Produkten, die mich zum großen Teil immer begeistern konnten.

Da ich von der November-Box etwas enttäuscht war (einige Artikel waren dabei für die ich keine Verwendung gefunden hatte bzw. nie nutze), war ich auf die Dezember-Box natürlich mehr als gespannt. Konnte sie das Ruder wieder herumreißen?

inhalt-box
Der Inhalt sieht auf jeden Fall schon mal sehr interessant aus!

Viel gab es diesmal wieder zu entdecken, süß fand ich die Zuckerstange, die mir eben natürlich schon entzwei gebrochen ist. 😦

Jetzt kommen wir aber mal zu den einzelnen Gaben aus der Box.

sackerl

Mmmh? Was’n das?!? Dieses süße Säckchen ist mir als erstes ins Auge gefallen. Schnell ausgepackt…

armreif

…habe ich einen wunderschönen goldenen Armreif von lou.yetu aus Frankreich in den Händen gehalten. Leider ist mein Arm etwas zu speckig dafür, aber vielleicht passt er mir ja nächstes Jahr perfekt, die guten Vorsätze müssen ja bald in die Welt hinausposaunt werden!

smoy-eyes-duo

 

Oh, schaut doch mal, ein kleines Büchlein! Wollen wir es nicht mal aufklappen?

 

 

 

 

smoy-eyes-duo2
Christmas Melody Duo Smoky Eyes von My little Beauty

Na gut, es ist natürlich kein Buch, sondern ein cooles Lidschatten-Duo von My little Beauty. Perfekt, denn ich mag dunklen Lidschatten sehr gerne.

haarspray
Haarspray von Batisté, 75 ml

Da ich kein Haarspray im Haus hatte, kam mir die 75 ml-Flasche von Batisté ganz gelegen. Kurz draufsprühen und ab ging es zur Weihnachtsfeier. Der Geruch ist gewöhnungsbedürftig, riecht sehr alkoholisch, für ein Haarspray zum Mitnehmen im Handtaschenformat aber ganz okay.

gingerbread
Päckchen über Päckchen…

Und schon wieder was zum Auspacken!

gingerbread-2jpg

Eine kleine Pfefferkuchenkerze, ja gibt es denn sowas?!? Die finde ich todschick und zu schade zum Anbrennen noch dazu. Sie riecht so lecker, ich werde für sie erstmal ein hübsches Plätzchen suchen und dann sehen wir mal weiter. Und an ihr schnuppern, hmmm!

hyperbole
Hyperbole Eau de Parfüm von Courréges

Mein allererstes Parfüm (aus der Box) und ich mag es auch noch leiden! Hyperbole von Courréges, 5 ml.

Das Parfüm ist schwer, ein paar Spritzer genügen für einen Abend, auch am nächsten Tag kann man es noch auf der Kleidung riechen.

Ein Mix aus weißem Pfeffer, Bergamotte, Tonkabohne und Vanille verbinden sich zu einem warmen Winterduft.

hyperbole2
5 ml Hyperbole von Courréges

 

kusmi-tee
Kusmi Tea Tsarevna Blend,25 g

Ein Kusmi-Tee!

Tsarevna Blend ist eine Schwarztee-Mischung: Schwarzer Tee, Orangenschalen, Vanille und Süßholzwurzel (und und und…).

Mein zweiter Kusmi-Tee, bin gespannt, wie er mir schmeckt.

 

 

 

kusmi-tee2
Kusmi, Tsarevna Blend, 25 g.

Last but not least…

essie-nagellack
Nagellack „Sequin Sash“ von Essie, 13,5ml

Es glitzert und glittert überall! Diesen Nagellack musste ich natürlich sogleich testen und er funkelt wirklich toll.

Leider konnte ich kein vernünftiges Foto zustande bringen. Ihr könnt euch den Nagellack aber in meinem You-Tube-Video anschauen, welches ich heute morgen hochgeladen habe.

Ihr seht, es sind einige tolle Artikel diesmal dabei gewesen. Meine Favoriten sind eindeutig der Nagellack und das Parfüm.

Wer jetzt ziemlich neugierig geworden ist, der kann einfach mal einen Blick auf die Homepage von My little Box werfen!

Wenn ihr Fragen habt, hinterlasst mir gerne einen Kommentar oder 2! 🙂

Jetzt wünsche ich euch einen entspannten, friedlichen Tag.

Macht es gut. Eure Mel.

 

 

My little September-Box.

Kaum zu glauben, aber wir haben wieder September! Wie schnell doch die Zeit vergeht. Ich sehe das ja immer schön an den Boxen. Nun kam schon zum 4. Mal eine bei mir zuhause an! 🙂

Qui qui, Mademoiselle
Qui qui, Mademoiselle!

Dann hieß es mal wieder: Auspacken!

box-september-002

Sie haben es auch schon wieder getan und mich ganz dolle überrascht!

Mascara "Keckes Volumen" von My little Beauty
Mascara „Keckes Volumen“ von My little Beauty

Ich gestehe: Ich bin mascara-süchtig! Wie oft kaufe ich mir diverse Volumen/ Dark-Volumen, Double-Strike-Lashes Wimperntuschen! Keine, außer eine von Essence konnte mich bis jetzt vollends befriedigen (Die Mascara von Essence war sooo toll, aber sie hat soooo geklumpt.).

Diese Mascara verspricht impertinentes Volumen, also muss das wohl schon ganz ordentlich sein. Ich werde berichten!

Poren Minimizer von Sisley
Poren Minimizer von Sisley

Noch nicht ausprobiert, aber heute abend schreite ich zur Tat. Bin echt gespannt, vor allem, weil es das erste Mal sein wird, dass ich ein Kosmetikprodukt der Marke Sisley teste.

Lippenstift von Art Deco Farbe Rosetto
Lippenstift von Art Deco Farbe Rosetto

Ein Lippenstift. Die Farbe ist dunkel gehalten, eher Pflaume. Es braucht wohl noch eine gewisse Zeit, bis ich mich an sie gewöhnt habe, aber hey: Der Lippenstift ist wasserfest!

Ich habe am Abend wer weiß wieviele Gläser Wasser getrunken und er hielt und hielt und hielt.

Mitchell & Peach, Body Cream
Mitchell & Peach, Body Cream

Zugegeben, die Body Cream riecht etwas penetrant süßlich, aber vielleicht ändert sich der Geruch ja noch, wenn sich die Creme mit der Haut „vereinigt“. Es wird getestet! 🙂

Portemonnaie von Claudie Pierlot
Portemonnaie von Claudie Pierlot

Zu guter letzt  das Herzstück der Box.

Es hat mich wirklich gefreut, gerade weil mein Portemonnaie schon derbe aus dem Leim geht. Innen sind ein paar Fächer für Visitenkarten, Bankkarten und Führerschein, das äußere Fach ist für die Münzen.

Alles in allem bin ich wieder zufrieden. Bis jetzt gab es noch keine Box, die für mich einen totalen Reinfall bedeutet hat.

Ich wünsche euch einen schönen Abend!

Eure Mel

Ein kleiner dm-Haul.

Ja, man darf es kaum glauben, aber am Sa morgen spazierte ich in einer noch angenehmen „Medium-Affenhitze“ gemütlich zum dm, weil ich unbedingt neuen Lidschatten, Nagellack und mir auch mal eine Eyeliner-Schablone gönnen wollte.

Wenn ich Eyeliner auftrage endet das nämlich immer in einem klassischen Malen nach Zahlen: total verschnörkelt.

Wie das aber nun mal so ist: Die Dinge, wegen denen ich eigentlich hingefahren bin, hatte ich nun nicht ergattert. Dafür aber 6 andere wunderbare Teilchen.

Dm-Haul

Essence Soft Touch Mousse Concealer

Essence Soft Touch Mousse Concealer - Soft sand - 5 g
Essence Soft Touch Mousse Concealer – Soft Sand – 5 g

Da ich keinen Concealer mehr im Hause hatte, sprang mich das Soft Touch Mousse von Essence an. Es ist auch in der Variante Soft beige erhältlich.

5g kosten 2,95 Euro.

Lidschatten Pearl Dimension „Coral“ Nr. 50 von P2

P2 Pearl- Dimension Lidschatten, Coral
P2 Pearl- Dimension Lidschatten, Coral

Ich war auf der Suche nach einem Lidschatten in einem schönen Rostton, Kupferfarben. Leider habe ich keinen in diesem Ton ausfindig machen können. Da ich aber die Farbe „Koralle“ sehr gerne habe, musste dieser Lidschatten einfach mitgenommen werden.

3g haben mich 2,95 Euro gekostet.

Essence Nagelschablonen

Essence Cut Out - Nagelschablonen
Essence Cut Out – Nagelschablonen

51 kleine Nagelschablonen sind in der Packung enthalten.

Die Packung kostete mich 0,95 Euro.

Nagellack Double Volume & Shine von Trend it up Nr. 430 , 11 ml

Trend it up Nagellack Double Volumen & Shine Nr. 430
Trend it up Nagellack Double Volumen & Shine Nr. 430

Die Farbe musste einfach sein. Noch nicht getestet, aber bald… 🙂

11 ml kosten: 2,25 Euro

All I need – Concealer-Palette von Essence

"All I need" Concealer - Palette von Essence
„All I need“ Concealer – Palette von Essence

Mein persönliches Highlight im Einkaufswagen: Die Concealer-Palette mit 5 verschiedenen Farbtönen für jedes Hautproblemchen.

grün: gleicht Rötungen aus

rosa: lässt müde Haut strahlen

beige: korrigiert Hautunebenheiten

gelb: kaschiert Schatten unter den Augen.

Die Farben können auch individuell gemixt werden.

Für mich ist der grüne Concealer Gold wert. Da ich unter Rötungen, speziell an den Wangen leide, kann ich sie mit dem Concealer gut abdecken. Die weiteren Schattierungen werde ich in den nächsten Tagen auf jeden Fall noch testen!

Der Preis für eine Palette: 3,45 Euro.

Sheer & Shine – Lippenstift Nr. 13 „Like a princess“, 3,6 g

Sheer & Shine Lippenstift, Nr 13
Sheer & Shine Lippenstift, Nr 13, 3,6 g

Vor kurzem habe ich immer zu Lipgloss gegriffen, aber am Samstag war mir einfach mal wieder nach einem guten alten Lippenstift. Die Farbe ist schön Pink und mit türkisem Lidschatten sieht das Ergebnis ganz gut aus.

Sheer & Shine 2

3,6 g kosten 1,95 Euro.

Mein Schminkergebnis, sowie die Testergebnisse der Kosmetikartikel werde ich auf jeden Fall noch in einem You-Tube-Video präsentieren. 🙂

Jetzt bin ich aber immer noch auf der Suche nach einer geeigneten Eyeliner-Schablone. Wo gibt es die denn nur?

Habt einen schönen Tag! 🙂

Eure Mel