Shop Paradise – Teil 2

#sponsoredads #werbung

Hallo ihr Lieben!

Geht es euch gut?

Heute geht es weiter mit meinem Eindruck von Shop Paradise. Meinen vorherigen Beitrag findet ihr übrigens hier.

Bei Shop Paradise könnt ihr ja so einiges ergattern, von Shirts bis zu Tassen und sogar Fussmatten. Heute möchte ich euch noch mal ein paar T-Shirts zeigen, die mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurden.

IMG_20180907_090741

Dieses Shirt ist mein persönlicher Favorit. Ich mag die blassrosa Farbe und den Kussmund. :-*

IMG_20180907_091644

Aber natürlich sind T-Shirts mit Slogans auch immer ein ganz besonderer Hingucker! Da ich rosa und pink nicht oft, aber öfters trage, fühlte ich mich mit dem Shirt gleich wohl.

Screenshot_20180907-102121~2

„Kann ich mal durch?“ lautet hier die vorlaute Frage. Und wer kann zu einem Einhorn schon nein sagen?

Screenshot_20180907-102149~2

Das ist übrigens mein Motto, was mich tagein und tagaus begleitet.

Ganz viele weitere tolle Sachen entdeckt ihr auf Shop Paradise. Natürlich gibt es dort auch viele Shirts für Männer. 🙂 Reinschauen lohnt sich.

Habt einen wunderbaren Tag! Eure Melli

Screenshot_20180907-102143~2

*Mit freundlicher Unterstützung von Shirt Paradise*

Advertisements

Shop Paradise

Hallo ihr Lieben!

*sponsored Post / Werbung mitMarkennennung

Wer mich kennt der weiß, dass ich Statement-Shirts und Shirts mit Motiven immer sehr gut finde. Denn ein Spaziergang in deiner Stadt des Vertrauens ist nichts ohne ein passendes T-Shirt mit passendem Aufdruck. Und wer mich noch nicht kennt, der kommt jetzt um die Shirts von Shop Paradise nicht herum.

IMG_20180903_142249_315

Auf dem Bild seht ihr mich mit dem Shirt „I’m unique“ von Shop Paradise. Ich finde den Spruch sehr passend, denn wir sind alle einzigartig und es schadet nicht, dies öfters zu betonen. Die Farbe des Shirts finde ich sehr schön, sie ist nicht zu stechend und hat ein wirklich angenehmes blau.

IMG_20180903_142249_313

Die Shirts sind sehr pflegeleicht und sehr angenehm zu tragen. Der Schnitt der Shirts ist sehr vorteilhaft, nicht zu eng aber auch nicht zu weit.

Es gibt außerdem nicht nur Shirts bei Shop Paradise, auch Jacken, Tassen und sogar Fußmatten könnt ihr dort finden. Aus einer Vielzahl von Designs und Sprüchen könnt ihr wählen, die Auswahl ist wirklich sehr groß.

Auch die Bestellung funktioniert reibungslos und der Versand ist sehr schnell. Alles in allem bin ich sehr zufrieden und wer auf T-Shirts mit Slogan und originellen Sprüchen steht, der darf gerne einen Blick nach Shop Paradise werfen. Ich kann euch den Shop jedenfalls nur wärmstens empfehlen. Zum Shop geht es hier und zum Shirt dort entlang.

 

*Herzlichen Dank an Shop Paradise für die Unterstützung*

 

 

Mein Einkauf bei Vero Moda.

Kaum zu glauben, was ich Prahlhans alles einkaufe oder? Nach diesem Post kommen noch max. 2 Einkaufposts und dann ist aber auch Schluß, versprochen! Für’s erste zumindest! 🙂

Da ich im Mai viele neue Shops ausprobiert habe, kam ich irgendwie nicht an Vero Moda vorbei.

Kennt ihr die Seite Stylefruits? Nicht? Macht nichts, ich hatte die Seite bis vor kurzem auch nicht auf dem Schirm, aber seit 2 Wochen tobe ich mich richtig dort aus und erstelle schicke Stylings, jep!

Das erste Styling was ich erstellt hatte, sah so aus:

Ich weiß auch nicht, wieso, aber diese Jacke im Bomber-Stil von Noisy May ging mir einfach nicht mehr aus dem Kopf! Bei about you sollte sie 59,99 Euro kosten, glücklicherweise entdeckte ich sie bei vero moda für 47,99! Da habe ich nicht überlegt, sondern gleich zugeschlagen!
Wirklich sehr schick, diese Bomberjacke. Nur leider bringt sie durch die Einnähte bullige Schultern zum Vorschein. So stämmig, wie ich durch die Jacke wirke, bin ich nun wirklich nicht, tsss… 🙂Weil man auf einem Bein ja nicht stehen kann, habe ich mir noch ein cooles Holzfällershirt von Noisy May dazu bestellt.
Das waren meine Einkäufe bei Vero Moda. Der Versand ging wirklich zügig. Ich bin zufrieden. 🙂
Habt einen schönen Tag!
Eure Mel

Mein Einkauf bei Lesara.

*Dieser Post enhält Werbung*

Hallo ihr Lieben!

Vor etwa einer Woche erreichte mich ein Paket von Lesara. Der Online-Shop fiel mir schon öfters ins Auge, durch einen Kaufrausch, ausgelöst durch NastyGal musste ich nun einfach zuschlagen! 🙂

Das Päckchen kam auch wirklich sehr schnell bei mir an.

Meine Ausbeute. Ich bestellte 2 Hosen, eine Jeansjacke, ein Shirt und 2 Ketten.
Bootcut Jeans mit dunkler Waschung, Gr. 40

 

Den Anfang macht diese Bootcut Jeans von L.B.C. Die Farbe ist schön, allerdings sitzt sie im Schritt ziemlich eng. Ich bin am überlegen, ob ich sie behalte. Die Jeans kostet 19.99 Euro.

T-Shirt Upper East Side , L

Auch bei diesem Shirt bin ich am überlegen, da es doch recht breit geschnitten ist. Das Shirt kostet 14,99 Euro. Marke: mel ivy.

Hose mit Cargotaschen-Applikatioen, Gr. 40

Diese Hose geht definitiv zurück, da sie schlecht geschnitten ist und mir auch einfach zu eng ist (schon doof, wenn man zugenommen hat, gelle). By bye Lesara-Cargohose! Preis: 16,99 Euro.

Lange Jeansjacke im Used-Look, Gr L

Diese Jacke habe ich erst gar nicht anprobiert, weil sie doch anders in natura auf mich wirkte, als in der Shop-Ansicht. Die Jacke kostet 24,99 Euro.

Halsketten im Feder-Design in Silber und Roségold

Diese Ketten sehen sehr schön aus, die werden ab sofort bei mir wohnen. Eine Kette kostet 4,99 Euro. Marke:

Alles in allem verlief mein erster Einkauf bei Lesara eher enttäuschend. Ob ich noch mal dort bestellen werde, kann ich nicht sagen.

Kennt ihr Lesara? Habt ihr schon mal dort bestellt, bzw. bestellt ihr dort häufiger?

Habt einen schönen Tag! 🙂

Morgen gibt’s übrigens meinen Bericht über meinen Einkauf bei Vero Moda.

Lasst es euch gut gehen! 🙂

Eure Mel

Mein Einkauf bei Nasty Gal.

Vor genau einer Woche hielt ich meine Leseeindrücke vom Buch #Girlboss von Sofia Amoruso in einer Rezension fest. Da das Buch und auch die Serie auf Netflix mich richtig angefixt haben (die Werbemaschinerie hat dawirklich ganze Arbeit geleistet, Chapeau) bestellte ich mir letzte Woche zum ersten Mal etwas vom Modeshop Nasty Gal.

Nasty Gal ist ein Online-Shop, der sich auf Vintage-Mode spezialisiert hat und von Sofia Amoruso ins Leben gerufen wurde.

Da ich Vintage-Kleidung nicht abgeneigt bin, bestellte ich mir kurzerhand etwas. Und siehe da: Nach 8 Tagen trudelte heute per DPD eine kleine Versandtasche bei mir ein!

Ich hatte mich „nur“für 2 Teile entschieden, da mein Geldbeutel etwas löchrig und dünn ist /war. Das Bezahlen ging relativ einfach, eine Kreditkarte, sei es Visa oder Mastercard wird bei Nasty Gal gern gesehen.

Und das habe ich gekauft:

Ein blumiges Kleid in der Farbe Navy

Laut Anhänger ein Skater Dress, dummerweise habe ich kein Skateboard mit hinzugekauft, so kann ich es nur als normales Kleid verwenden. 😉

30 Euro habe ich für das Kleid bezahlt.

Leider ist das Foto unscharf geworden, deshalb präsentiere ich nun die „Pretty Bird Satin Bomber Jacke“!

Mein absolutes Must Have! Ich musste diese Jacke einfach haben. Dieses schicke Teil hat 30 Euro gekostet.

Rechnet man die Versandkosten in Höhe von 6 Euro noch hinzu kommt man auf insgesamt 60 Euro, für mich ein annehmbarer Preis.

Zurückschicken hätte ich die Ware übrigens an eine deutsche Packstation in meiner Nähe.

Wer jetzt Lust bekommen hat, auch Jagd auf Vintage-Kleidung zu machen, der kann unter Nasty Gal stöbern gehen. 🙂

Habt einen schönen Tag!

Eure Mel

 

Mein neues Lieblingsschmuckstück – die MILANO Damenuhr aus der BELLA JOYA Kollektion

Mein neues Lieblingsschmuckstück – die MILANO Damenuhr aus der BELLA JOYA Kollektion

Mit hochwertigen Accessoires kann man Frauen ja bekanntlich sehr glücklich machen. Ich bin da keine Ausnahme und genau deswegen hat mir mein Freund mit der wunderschönen hellblauen MILANO Damenuhr aus der BELLA JOYA Kollektion der Otto Weitzmann AG zu meinem Geburtstag eine große Freude bereitet. Das kleine Schmuckstück sieht nicht nur äußerst elegant aus, es begeistert mich auch jeden Tag aufs Neue durch die vielen praktischen Funktionen, die mir den Alltag erleichtern.

Eleganz durch klassisch, reduziertes Design

Auf den ersten Blick besticht mein neues Lieblingsaccessoire durch die strahlend blaue Farbe. Sowohl das Zifferblatt als auch das anschmiegsame Lederarmband sind in frühlingshaftem Hellblau gehalten. Nur das Gehäuse der MILANO hebt sich in elegantem Silber vom Rest der Uhr ab. Trotz der auffälligen Farbe ist die Damenuhr dabei ganz im klassischen, reduzierten Design gehalten. Dadurch ist die Armbanduhr ganz flexibel einsetzbar und ich kann sie zu vielen verschiedenen Anlässen tragen. Zum eleganten Abendkleid kommt das nur 7,2 mm flache Gehäuse richtig gut zur Geltung. In Kombination mit weiteren schlichten Accessoires setzt die Damenuhr durch den kräftigen Farbton nicht nur farbige Akzente, sie verleiht meinem Look jugendliche Frische, ohne dabei an Eleganz zu verlieren.

Schicke Damenuhr in vielen Trendfarben

Dabei ist meine MILANO Damenuhr viel mehr als nur ein modisches Accessoire. Das übersichtliche Zifferblatt mit schwarzen Strichindizes und Zeigern zeigt mir jederzeit zuverlässig und gut ablesbar die Uhrzeit an. Der schön geschwungene Markenschriftzug und der dezente „MILANO“ Schriftzug runden das stilvolle Design des Zifferblatts ab. Die hochwertige Uhr ist übrigens in vielen Trendfarben erhältlich, so kommt wirklich jeder Geschmack auf seine Kosten. Mir gefällt meine hellblaue Variante besonders gut, denn die strahlende Farbe zieht alle Blicke auf sich. Dabei spielt es keine Rolle, wann ich sie trage, denn auch zum Freizeitlook macht meine neue Damenuhr eine gute Figur. Die „MILANO“ Damenuhr ist einfach ein toller Begleiter und ich möchte sie weder in meiner Freizeit, noch im Beruf oder am Abend missen.

Design trifft auf hochwertige Verarbeitung

Neben den vielen optischen Highlights begeistert mich mein neues Accessoire auch aufgrund der hochwertigen Verarbeitung. Das Echtlederarmband mit besonders markanter Naht ist super weich und angenehm zu tragen. Zudem treibt ein Qualitätsquarzwerk meine „MILANO“ Damenuhr kraftvoll und zuverlässig an. Ich werde also lange Freude an meinem neuen Lieblingsschmuckstück haben. Stilvoll, hochwertig und funktional begleitet mich meine „MILANO“ Damenuhr aus der BELLA JOYA Kollektion bei allen Herausforderungen des Alltags.

Habt einen schönen Tag! 🙂

Merken

Spontaneinkauf.

Ihr kennt das: Da wirft man einmal einen kurzen Blick in den Ernsting’s Family-Flyer und ist sofort angefixt!

Also nichts wie los und schnell mal komplett was anderes einkaufen, als man eigentlich haben wollte… 🙂

Meine Errungenschaften! Ihr seht, ich mag Pastelltöne.
Meine Errungenschaften! Ihr seht, ich mag Pastelltöne. 🙂

Ich weiß gar nicht mehr so genau, was ich eigentlich wollte, diese 4 Sachen habe ich mir geschnappt.

Strickjacke, Gr. 40
Strickjacke, Gr. 40

Diese schöne Strickjacke gab es noch zum Glück in meiner Größe! Habe sie auch schon anprobiert und sitzt super!

Die Jacke war runtergesetzt von 19,99 Euro auf 14,99 Euro.

Stricktop, rosa, Gr. 40
Stricktop, rosa, Gr. 40

Zu wenig Tops befinden sich in meinem Kleiderschrank. Eindeutig. Bei diesem Top konnte ich nicht widerstehen. Ich habe mir noch eines in grau gekauft.

Das Top kostete 6,99 Euro.

ernstings-family-016
Tasche von Silberkind

Das Beste kommt ja immer zum Schluss. So auch diese schicke Tasche von Silberkind.

In Wildleder-Optik kostete sie mich 14,99 Euro.

Alles in allem war das ein erfolgreicher Einkauf.  Jezt fehlen mir aber auch Langarmsweatshirts und Sneakers, mal sehen, wo es schöne gibt!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Eure Mel