Getestet: Haka Deo-Balsam sensitiv

Hallo ihr Lieben!

Oh weh, lange Zeit war hier nichts los, so überhaupt nichts! Ich bitte vielmals um Verzeihung, aber im Bloggerrhythmus war der Wurm drin! Doch jetzt geht es wieder weiter! Mit voller Power und dem Besten, was gibt! Versprochen! 😀

Heute dreht sich alles um das Sensitiv Deo-Balsam von Haka, welches ich seit einigen Wochen teste.

Haka Deo-Balsam sensitiv

Gerade in den wärmeren Monaten des Jahres kann man (bzw. ich) auf einiges verzichten: Schminke, dazu gehört Mascara, Make-Up und Lippenstift. Ist mir alles im Sommer zu bäh! 😀

Worauf ich aber nicht verzichten kann, ist: Deo. Über kurz oder lang fange ich einfach an zu müffeln. So, jetzt ist es raus!

Bis vor kurzem habe ich immer ein Deo von Dove benutzt, aluminiumfrei. Seit ein paar Wochen teste ich den Deo-Balsam von Haka und muss sagen, dass ich positiv überrascht bin.

Der Deo-Balsam verspricht 24 Stunden Schutz, was ich jetzt nicht ganz unterschreiben kann, im Sommer schwitzt man aber einfach stärker, deshalb musste ich tagsüber öfters zum Balsam / Deo greifen.

Das Auftragen erfolgt recht einfach. Mit einem kleinen Stäbchen (wie nennen die sich :-D) wird eine erbsengroße Menge Balsam entnommen und dann unter den gereinigten Achseln verteilt.

Und ja: Auch für frisch rasierte Achseln geeignet! Kein Brennen, kein Schmerz, nada!

Der Balsam enthält Kokosöl, Sheabutter und natürliches Avocado – und Olivenöl.

Klinisch dermatologisch getestet und für sehr gut befunden.

Der Balsam ist aluminiumfrei und frei von Alkohol, Parfüm, PEG’s und Parabene.

Mein Fazit:

Mich hat der Tiegel Deo-Balsam von Haka überzeugt und ich werde ihn weiterhin nutzen.

Nun wünsche ich euch aber einen ultracoolen Start ins Wochenende mit ganz viel Spaß! 🙂

Eure Mel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s