Bunte Terracotta-Töpfe.

Hallöchen!

Es müssen nicht immer Blumentöpfe in langweiligen Farben in euren 4 Wänden vor sich hinvegetieren. Wie wäre es, wenn man zu Farbe und Servietten greifen würde und die kleinen Töpfchen dadurch in bunte Hingucker verwandeln würde?

Die bunten Terracotta-Töpfe sind schnell gezaubert. Mit Einwirk- und Trockenzeit mitgerechnet benötigt ihr pro Topf ca. eine Stunde.

Das braucht ihr, um euren Topf aufzupimpen:

  • Pinsel (fürs Aufbringen der Serviette)
  • Terracotta-Töpfe (gibt es im Baumarkt oder aber auch in Bastelshops)
  • Serviettenkleber (in diesem Falle musste mein Mod Podge Kleber wieder her halten)
  • Servietten (sucht euch Servietten mit schönen Motiven nach eurer Wahl aus)
  • Schwamm (um die Farbe zu verteilen
  • kleine Schere
  • Acrylfarbe (in jedem Bastelshop auffindbar. Je heller, desto besser, so kommen die Serviettenmotive gut zur Geltung).
  • Lust, kreativ in See zu stechen!

Los geht’s!

Als erstes malen wir unseren Topf mit der Acrylfarbe an. Ich habe dafür einen Schwamm genommen und die Farbe aufgetupft, wer möchte darf aber auch gerne zu einem Pinsel greifen!

Ist der Topf fertig angemalt (ob ihr den Boden oder die Innenseiten auch ausmalt, ist euch natürlich selbst überlassen) könnt ihr entweder der Farbe beim Trocknen zusehen oder ihr schneidet schon mal mit einer Schere eure Serviettenmotive aus.

Dabei zählt: Nur die Lage mit dem Motiv wird benötigt, die anderen zwei fallen weg.

Ist die Farbe endlich trocken, nehmen wir unseren Pinsel (ich nehme dafür einen mit Schweineborsten. Der Kleber lässt sich nach dem Basteln immer besser entfernen.)

Jetzt kleben wir die Motive auf unseren Topf auf.

Noch schnell mit Deko befüllen, et voilá:

Fertig sind die bunten Terracotta-Töpfe! 😀

Habt einen schönen Tag!

 

 

 

Merken

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s