Die Ufo-Challenge.

Hallo ihr Lieben,

wer kennt sie nicht, diese Ufo’s in unseren Bastelzimmern und Ateliers? Kleine, fiese Ufo’s, die uns das Leben schwer machen, uns immer und überall im Nacken sitzen und unseren Platz wegnehmen, grrr!

Viele kleine Ufo's.
Viele kleine Ufo’s.

Die liebe Nadine hat auf ihrem tollen Blog Something and something more die Ufo-Challenge gestartet und ich nehme sehr gerne dran teil!

Mit Ufo’s sind natürlich nicht Roswellsche‘ Untertassen, sondern „unfertige Objekte“ gemeint., wie etwas ein vor Urzeiten angefangener Schal oder eine halbbemalte Pappschachtel..

Habt ihr solche Schätzchen zuhause? Dann ran an die Buletten! 🙂 Jetzt gilt es endlich aufzuräumen und die unfertigen Objekte zu vervollständigen. Wenn möglich, werde ich versuchen, 1 mal wöchentlich ein fertiges Objekt euch hier im Teagarden zu zeigen.

Mehr Info’s zur Challenge bekommt ihr hier.

So und jetzt wird nicht mehr gezögert! Ran an die Sachen!

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Eure Mel

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Die Ufo-Challenge.

  1. Liebe Mel,
    einen sehr hübschen Blog hast Du hier 😃

    Ich freue mich sehr über Deinen so schön geschrieben Beitrag und vor allem, dass Du bei der UFO-Challenge mitmachen möchtest.
    Wie heißt es so schön, gemeinsam geht alles besser und macht mehr Spaß 😊
    Ich bin schon gespannt, was Dein erstes „Fertiges“ Objekt sein wird.

    Liebe Grüße
    Nadine

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.