Ein Mixed-Media -Junkie ich bin.

Hallöchen!

Kennt ihr diese tollen Keilrahmen, die superbunt sind, auf den ersten Blick völlig chaotisch, aber dann doch irgendwie aufgeräumt und stimmig auf einen wirken? Wenn nicht: Auf Pinterest findet man unter den Suchwörtern 3D-Canvas, Collagen und Mixed Media tolle Beispiele!

Seit längerem habe ich schon mit dem Gedanken gerungen, auch mal so tolles herstellen zu wollen. Natürlich nicht so toll, wie die Profis auf Pinterest, aber zumindest wollte ich mal schauen, ob ich auch Mixed Media-fähig bin.

Denn unter Mixed Media versteht man nichts anderes, als das, was es heißt: nämlich Medien zu mixen. Dabei ist es völlig egal, mit welchen Materialien man arbeitet. Man kann Steine, Holz, verschiedene Streuteile, wie auch Knöpfe verwenden. Es sollte am Ende nur ein stimmiges Bild heraus kommen. Mein Tipp von mir als Laie und blutiger Anfänger, der sich aber bisher in der Woche als Media Mixer bewährt hat:

Tipp 1: Auf ähnliche Farben setzen. Vermischt nicht zuviel unterschiedliche, denn sonst bekommt ihr Disharmonie.

Bei VBS Hobby habe ich mich erst einmal mit kleinen Keilrahmen eingedeckt, an die großen traue ich mich noch nicht heran.

Materialien wie Mod Podge, Bastelkleber und Servietten hatte ich alles noch zuhause, ein paar Streuteile wurden noch geordert und los ging es:

Mein erste.
Meine Erste.

Meine allererste Collage. Ihr seht, hier habe ich mich mit allerhand ausgetobt. 🙂

Tipp 2: Bei einer Collage, wenn möglich,immer ein ganzes Blatt Papier als Hintergrund nehmen. Wenn ihr zwischendurch mit dem Kunstwerk nicht zufrieden seid, könnt ihr das Blatt Papier und somit die komplette Collage vom Keilrahmen entfernen und könnt ihn noch einmal verwenden.

collage-butterfly

Mit der Zeit wurde ich dann etwas mutiger.

shhh

Das ist das schöne an Mixed Media, man kann fast alles verwenden.

libelleno

Alle Keilrahmen bis auf den ersten (von dem kann ich mich noch nicht wirklich trennen), befinden sich jetzt in meinem Dawanda-Shop und es kommen täglich neue dazu! 🙂

MeloftheShell auf DaWanda

Ich hoffe, ich konnte euch etwas für die Bastelart Mixed Media begeistern.

Habt einen schönen Tag! 🙂

Eure Mel

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s