Die Brandnooz Box von September 2016

Hallöchen ihr Lieben,

da gestern die Brandnooz Cool-Box von Oktober bei mir ankam, wollte ich euch noch ganz gerne die Brandnooz-Box vom September zeigen. Da waren nämlich ein paar spitzenmässige Sachen drin! 🙂

brandnooz-022

Das alles war im Paket enthalten.

Ich habe die Box aufgrund eines Angebotes abonniert. Zu dieser Box gab es einmalig eine Cool-Box gratis dazu (die gestern ankam und ich euch demnächst zeigen werde).

Ein paar von den Produkten habe ich natürlich bereits aufs magenfreundlichtste untersucht *knusper*

Craft Beer & Wine von Hauser

Fangen wir doch mal zuallererst mit dem Alkohol an… 🙂

Craft Beers sind zur Zeit in fast aller Munde, drum freute ich mich, auch mal so ein Bier- und Wein – Ensemble testen zu dürfen, in diesem Falle war es „Craft Hugo“ von Hauser Weine.

Das Craft Beer schmeckte völlig okay, allerdings waren mir 0,5 l dann doch zuviel. Da ich nicht unbedingt ein Hugo-Fan bin, würde ich mir diese Sorte speziell nicht wieder kaufen.

Pick up Mini Choco & Milk
Pick up Mini Choco & Milk

Juhuu, eine meiner Lieblingsschokoladen und dann auch noch eine ganze Tüte! 🙂

Beide Sorten haben mir vorzüglich geschmeckt, alle 12 Pick-Ups sind in der Zwischenzeit auch schon verputzt worden.:-)

 

Haribo Fruitmania, Beary
Haribo Fruitmania, Berry

Und noch mehr Süßes! Da ich ja ein Haribo-Nascher bin (Vampyre at it’s Best) habe ich mich gefreut, etwas Neues von Haribo ausprobieren zu dürfen! Fruitmania-Tüten in den Sorten Berry und  Lemon.

brandnooz-027

Vegetarisch, ohne tierische Zusätze.

Leider, wie auch alle anderen veganen und vegetarischen Weingummis, schmeckten mir auch diese nicht so gut. Zu lasch, nicht süß genug. Für mich leider nichts.

 

Schoko-Flips
Schokiflips von Xox

Plitti-Plasch, der liebe und das Sandmännchen, TV-Ikonen der ehemaligen DDR zieren die Tüte der Schokiflips der Marke Xox aus Hameln.

Erdnussflips und Schokolade, harmoniert das miteinander? Wie gerne würde ich anhand der lieben Aufmachung der Tüte „ja“ sagen, leider haben mir die Schokiflips gar nicht geschmeckt… 😦

Meine Favoriten:

Die Schokobananen Minis von Casali

schoko-bananen

Noch nie eine Schokobanane gegessen? Ging mir bis vor ein paar Tagen auch so, aber dann kam die Brandnooz-Box und mit ihr die kleinen Schokobananen von Casali. Lecker!

The Fresh Tea Shop
The Fresh Tea Shop

Ganz leckeren schwarzen Tee plus Kalamansi gab es vom The Fresh Tea-Shop! Ohne künstliche Aromen.

Total lecker sage ich da nur. Leider noch nicht überall erhältlich,aber ich bleibe wachsam!

Bisher noch nicht probiert

Ovomaltine

Ovolmaltine

Keine Ahnung wie es mir schmecken wird, gespannt bin ich schon mal.

Soßenpulver
Soßenpulver von Komet

Bisher habe ich auch noch keine Muße (hehe) gehabt, um das Soßenpulver zu verarbeiten, es wird aber bald gemacht! 🙂

Barilla
Barilla – Pesto Rustico

Auch noch nicht probiert. Da ich aber Nudeln und Pesto liebe, ist es nur eine Frage der Zeit.

Kaiser-Bonbons
Waldhonig & Salbei-Bonbons von Kaiser

Bestimmt lecker, aber noch nicht getestet. Bericht wird natürlich folgen.

Das waren meine Fundstücke aus der Brandnooz-Box-September. Die Cool-Box werde ich in den nächsten Tagen vorstellen! 🙂

Habt ihr euch auch schon mal von Brandnooz beliefern lassen?

Bis dahin, habt ein schönes Wochenende! 🙂

Eure Mel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.